← Zum Blog

Vom Azubi zur Teamleitung – Alexanders Weg bei postcon.nrw

Ob auf dem Zustellfahrrad, in der Briefsortierung, der Logistikplanung, dem Vertrieb oder der Buchhaltung – die Arbeitsplätze bei postcon.nrw sind ganz verschieden. Genauso wie die Berufsbilder sind auch die entsprechenden Ausbildungen und Berufswege, die unsere Mitarbeitenden einbringen, ganz unterschiedlich.

Dass bei uns jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter die Chance hat, die eigene Zukunft sowie die des Unternehmens aktiv zu gestalten, möchten wir heute am Beispiel von Alexander zeigen, der in unterschiedlichsten Bereichen bei uns tätig war und seit kurzem unseren Kundenservice leitet.

Unser Kundenservice

Die Nähe zu Kundinnen und Kunden ist uns wichtig und deswegen auch in unserer Unternehmensvision fest verankert. Aus diesem Grund ist unser hauseigener Kundenservice eine besonders wichtige und bedeutende Abteilung, in der aktuell acht erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Engagement arbeiten. Sie kümmern sich um die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden sowie um Fragen von Empfängerinnen und Empfängern. Dabei steht eine lösungsorientierte und zuvorkommende Arbeitsweise an erster Stelle.

Im Interview – Kundendienstleiter Alexander Rogowski

Bevor Alexander Rogowski im Dezember 2021 die Leitung unseres Kundenservices übernommen hat, hat er schon einige Stationen im Haus durchlaufen. Vor knapp fünf Jahren startete er als Auszubildender bei postcon.nrw und hat seitdem eine steile Entwicklung gemacht. Mit viel Motivation hat er sich im postcon.nrw Team zu einem geschätzten Mitarbeiter gemacht, der Erfahrungen aus vielen Bereichen einbringen kann.
Wir haben ihm Fragen zu seinem Job und seinem Werdegang bei postcon.nrw gestellt.

Was ist dein Job bei postcon.nrw?
Nachdem ich schon viel vom Unternehmen kennenlernen durfte, leite ich nun seit Mitte Dezember den Kundenservice.
Wie bist du zu postcon.nrw gekommen?
Ich habe bei der postcon.nrw die Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistung gemacht, anschießend habe ich zu dem kaufmännischen Teil der Ausbildung gewechselt und diesen auch erfolgreich abgeschlossen.
Wie lange arbeitest du schon bei postcon.nrw?
Ich arbeite seit 2017 bei postcon.nrw.
Was liebst du an deinem Job?
In meinem Job habe ich jeden Tag neue Herausforderungen, er ist sehr vielseitig.
Warum arbeitest du gerne bei postcon.nrw?
Ich durfte schon einige spannende Jobs bei postcon.nrw machen: Hier habe ich meine Ausbildung gemacht, im Vertrieb gearbeitet und jetzt bin ich Leitung des Kundenservice. Durch diese verschiedenen Stationen im Unternehmen kenne ich sämtliche Bereiche und das Potential des Unternehmens. Für mich ist es aktuell sehr spannend, Teil der Neuausrichtung zu sein!

Wir danken Alexander herzlich für die Beantwortung unserer Fragen. Wir schätzen uns glücklich, so engagierte Kolleginnen und Kollegen wie ihn zu haben!

← zurück zum Blog
Top